Bewegtes Damm

Unter dem Motto „Gemeinsam Schritte machen“ erliefen die Teilnehmer beim 1. Dämmer Benefizlauf im Mai Spenden in Höhe von 350 EUR zu Gunsten der Initiative „Gesellschaftliche Teilhabe für Alle e. V.“ (GESTA e. V.).
Am vergangenen Sonntag überreichten die „Wanderfreunde 1922 e.V.“ im Rahmen ihrer Mitgliederversammlung die Spendensumme offiziell an die Vertreter der GESTA e. V. Deren Vorsitzender Leander Hock bedankte sich herzlich und versprach das Geld sinnvoll einzusetzen.

Nach einer Pause eröffnete Regina Lang, die „außerordentliche Mitgliederversammlung“, deren Aufgabe es war, die Weichen für die Zukunft des 95-jährigen Vereins zu stellen. Bei ihrem Rückblick auf das halbe Jahr als administrative Vorsitzende betonte sie, dass es ihr aufgrund der beruflichen Situation nicht möglich ist, allen Aufgaben gerecht zu werden. Trotz intensiver Gespräche mit potentiellen Kandidaten für die Mitarbeit im Vorstand konnte noch niemand gewonnen werden.
Mit ihrem Rücktritt als stellvertretende Vorsitzende machte Regina Lang den Weg für die Vorstandsneuwahlen frei.
Etwa ein Fünftel aller Mitglieder bewiesen mit ihrer Anwesenheit, dass ihnen das Weiterbestehen des Traditionsvereins am Herzen liegt. Der hohe Altersdurchschnitt der Mitglieder sowie die Überlastung der aktiven Fachwarte stellen den Verein vor große Herausforderungen.
Nach längerer Diskussion um mögliche Mitarbeiter in der Vorstandschaft überzeugten die Wanderfreunde Regina Lang, sich als 1. Vorsitzende bereitzuerklären.
Lang fügte sich dem Wunsch der Versammlung, jedoch ist sie auf die Mitarbeit und Unterstützung aller Mitglieder vor Ort angewiesen. Um das Wohl des Vereins langfristig zu stärken, sind die Wanderfreunde auf der Suche nach Menschen, die sich mit kreativen Ideen und Eigeninitiative in den Verein einbringen wollen. Gerne sind auch Neuzugezogene willkommen!
Fühlen Sie sich angesprochen? Dann sind Sie eingeladen, sich mit dem Verein über das Kontaktformular auf www.wanderfreunde-damm.de oder telefonisch (Familie Lang; 06021 421414) in Verbindung zu setzen.

 


Bildunterschrift:
Leander Hock und Anette Koch freuen sich mit Vertretern der GESTA-Jugendgruppe „VIA“ über die Spende. Rechts im Bild Regina und Ludwig Lang (Wanderfreunde 1922 e.V.)


Text: Ludwig Lang